Christoph Strässer

12.09.2012

Gruppe politisch interessierter Bürger und Bürgerinnen besucht Berlin

50 politisch interessierte Münsteranerinnen und Münsteraner sind der Einladung Christoph Strässers in die Bundeshauptstadt Berlin gefolgt. In einem einstündigen Gespräch erfuhren sie aus erster Hand, wie der politische Alltag eines Abgeordneten aussieht und erhielten zugleich Antwort auf zahlreiche Fragen aktueller politischer Debatten. Die sog. BPA-Informationsfahrten werden vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung (BPA) im Namen der Bundestagsabgeordneten organisiert. Christoph Strässer bietet mehrtägige Fahrten zum Bundestag nach Berlin oder zum Europarat nach Straßburg an. Die Fahrten dienen der politischen Information und sollen den Teilnehmern die Geschichte Deutschlands und die Abläufe des Bundestages oder des Europarates näher bringen.