Christoph Strässer

25.10.2011

Christoph Strässer bleibt Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe

Die SPD-Bundestagsfraktion ihren Vorstand und ihre Sprecher für die einzelnen Politikbereiche neu gewählt. Der Münsteraner Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer wurde dabei erneut zum Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe gewählt. Er leitet die gleichnamige Arbeitsgruppe der SPD-Bundestagsfraktion, die die politische Arbeit der SPD-Abgeordneten im Bundestagsausschuss für Menschenrechte und humanitäre Hilfe koordiniert. Strässer hat sich in diesem Politikfeld einen Namen gemacht und spricht für die Sozialdemokraten im Bundestag seit 2005.