Christoph Strässer

18.01.2010

Sozialdemokraten rufen zu Spenden für Haiti auf: “Aktion Deutschland Hilft” ist das Dach vieler Hilfsorganisationen – Ihre Spende kommt an und wird benötigt

Die Vorsitzende der Münsteraner Sozialdemokraten Svenja Schulze, ihre Landtagskollegin, die Abgeordnete Dr. Anna Boos, Bundestagsabgeordneter Christoph Strässer und der Fraktionsvorsitzende der SPD-Ratsfraktion Wolfgang Heuer rufen zu Spenden für die Opfer der Erdbebenkatastrophe in Haiti auf. “Eine Spende für die Organisation Aktion Deutschland Hilft auf deren Konto 10 20 30 bei der Bankk für Sozialwirtschaft Köln, BLZ 370 205 00 kommt an und wird dringend benötigt. Wir beginnen selbst mit einer gemeinsamen Spende von 400,00 Euro und werden auch auf dem Neujahrsempfang mit Sigmar Gabriel, am 8. Februar im Rathausfestsaal Spenden sammeln”, so die SPD-Politikerinnen und Politiker. Die “Aktion Deutschland Hilft” ist eine Dachorganisation für viele Hilfsorganisationen wie AWO International, Malteser Hilfsdienst, Paritätischer Wohlfahrtsverband, Arbeiter Samariter Bund, CARE, Johanitter Unfall Hilfe, World Vision Deutschland, CARE. Der Münsteraner Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer, der auch Sprecher für Menschenrechte und humanitäre Hilfe der SPD Bundestagsfraktion ist, gehört dem Kuratorium von “Aktion Deutschland Hilft” an.