Christoph Strässer

18.02.2008

Christoph Strässer übernimmt Patenschaft für politischen Gefangenen auf Kuba

Der münsteraner SPD-Bundestagsabgeordnete Christoph Strässer, Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion für Menschenrechte und humanitäre Hilfe hat für den seit 2003 inhaftierten politischen Häftling auf Kuba, Pedro Pablo Alvarez Ramos eine Patenschaft übernommen. „Mit der Patenschaft möchte ich die Aufmerksamkeit auf das Schicksal von Herrn Ramos lenken, der eine 1995 gegründete Gewerkschaftsbewegung leitete und verhaftet wurde, weil er für das Streikrecht eintrat.“