Christoph Strässer

03.04.2005

Strässer: Johannes Paul II. prägte Bild der katholischen Kirche für Generationen - mahnende Stimme gegen Kriege

Zum Tod von Papst Johannes Paul II. erklärt Christoph Strässer, Mitglied des Deutschen Bundestages: „Johannes Paul II. war ein Papst, der das Bild der katholischen Kirche für Generationen geprägt hat und sicher auch über seinen Tod hinaus prägen wird. Seine Positionen waren stets streitbar. Vor allem sein Beitrag zur Demokratisierung Osteuropas und seine mahnende Stimme gegen Kriege auf der Welt verdienen Hochachtung.“